Auch diese Jahr findet wieder das Schreiblabor statt, bei dem junge Nachwuchskünstler teilnehmen können, um sich beim Schreiben von zwei professionellen Schriftstellern über die Schulter schauen zu lassen. Das Angebot richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 19 und 25 Jahren.

Foto: neverwantedtogetthis // jugendfotos.de

Foto: neverwantedtogetthis // jugendfotos.de

Gegen eine Kursgebühr von 59,95 € erhalten die Teilnehmer Tipps für das Schreiben und Präsentieren von eigenen Texten. Stattfinden wird das Event an 10 Abenden, die zwischen dem 18. April und dem 19. Juni 2012 liegen werden. Die Bewerbung für das Schreiblabor sollte einen Lebenslauf und eine Textprobe (maximal 2 Seiten Prosa) enthalten. Der Einsendeschluss ist am 4. April 2012. Die Teilnehmerzahl ist zudem auf 15 Personen begrenzt.

Weitere Informationen und die exakten Termine gibt es auf der Website des Literaturhauses Hamburg  http://www.literaturhaus-hamburg.de/

3 Kommentare

  1. I’m curious to find out what blog platform you happen to be utilizing? I’m having some minor security issues with my latest site and I would like to find something more safeguarded. Do you have any solutions?

  2. Fantastic goods from you, man. I’ve understand your stuff previous to and you’re just too wonderful. I actually like what you’ve acquired here, really like what you’re stating and the way in which you say it. You make it entertaining and you still care for to keep it wise. I can’t wait to read much more from you. This is really a great web site.

  3. Hmm is anyone else experiencing problems with the images on this blog loading? I’m trying to find out if its a problem on my end or if it’s the blog. Any feedback would be greatly appreciated.

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>